Informationen zur Tannenbaumsammelaktion 2020:

Am 11.01.2020 sammeln die Spexarder Jungschützen wieder in der Stadt Gütersloh Ihre ausgedienten Weihnachtsbäume, gegen eine kleine Spende von 3.-€ pro Baum, ein.

Wie in jedem Jahr kommt das eigesammelte Geld wohltätigen Zwecken zugute. Seit 1995 konnten so schon mehr als 49.000 Euro für verschiedenste Projekte überreicht werden.


Der Erlös geht dieses Jahr an das Projekt: „Malteser Herzenswunsch Krankenwagen“ des Malteser Hilfdienst e.V. Gütersloh.

Das Projekt hilft unheilbar kranken Menschen, die erfahren haben, dass sie nur noch kurze Zeit zu leben haben. Ihnen wird einer ihrer letzten Wünsche versucht zu erfüllen. Mit dem Herzenswunsch-Krankenwagen und den professionell ausgebildeten, ehrenamtlichen Maltesern, geht es dann für diese Menschen auf die Reise, die den Wünschen des Erkrankten entspricht.


Bitte beachten Sie, dass sich unsere Fahrer die Routen in ihrem Bezirk am Tag der Sammlung selber einteilen. Daher können wir leider auch keine Auskunft darüber geben, zu welcher Uhrzeit ihr Baum abgeholt wird.


Leider ist es in den vergangenen Jahren immer wieder zu Gelddiebstählen gekommen, wenn das Geld direkt am Baum befestigt war. Sollten Sie am Tag der Aktion nicht zuhause sein, so teilen Sie uns bitte im Infofeld mit, wo Sie das Geld deponieren oder nutzen SIe unsere Überweisungsfunktion. Die Kontodaten werden Ihnen nach der erfolgreichen Anmeldung angezeigt.

Dieses Jahr sammeln wir am 11.01.2020 die Bäume ein! Dann muss also der Baum abgeschmückt sein und abholbereit sein! Sie können den Baum auch am Tag der Abholung ab 9 Uhr zum Spexarder Bauernhaus bringen. (Lukasstraße 14)

Bei Fragen sind wir NUR per Mail: [email protected] oder AUSSCHLIEßLICH am Tag der Aktion unter der Telefonnr. 05241-460690 erreichbar!


Anmeldung öffnet erst nächstes Jahr wieder!